Zutaten

  • Öl zum Rührbraten
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, in feinen Ringen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL mildes Currypulver
  • 1/2 TL Kurkumapulver
  • 300 g gekochter Parfümreis (Langkornreis)
  • 1 Ananas, ca. 1,2 kg
  • Fischsauce
  • Zucker
  • 1 Frühlingszwiebel für die Garnitur

Bewertung

Zubereitung

  1. Die Ananas mit dem Grün längs halbieren. Eine Hälfte schälen, die «Augen» ausstechen, den Strunk herausschneiden, das Fruchtfleisch würfeln. Die andere Ananashälfte bis auf ca. 1 cm aushöhlen, das Fruchtfleisch würfeln.
  2. Schalotten, Frühlingszwiebeln und Knoblauch in wenig Öl kurz rührbraten, herausnehmen. Curry und Kurkuma ebenfalls in wenig Öl kurz braten, den Reis zufügen und 2 bis 3 Minuten rührbraten. Ananas zufügen und mitbraten. Schalotten-Frühlingszwiebel-Knoblauch-Mischung wieder zufügen, mit Fischsauce und Zucker abschmecken.
  3. Den Reis in die Ananashälfte füllen.
  4. Die gefüllte Ananas in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Backofens rund 5 Minuten backen. Herausnehmen, garnieren.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.


Dieziger Werner - vor 6 Monaten

Sehr fein!


RISO   Schwanengasse 5+7   Postfach   3001 Bern
T: 031 328 72 72   info@riso.ch