Zutaten

  • für eine Springform von 24 cm Durchmesser
  • 1 El Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Rundkornreis (Risotto-Reis)
  • 2 1/2 dl Weisswein
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 150 Boursin mit Knoblauch
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Zitrone, Saft
  • 300 g fleischige Tomaten, gewürfelt
  • 4 El Kapern, gewässert
  • 1 Bund Basilikum, Blätter in Streifen
  • 200 g geräucherter Mozzarella, in Scheiben
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Bewertung

Zubereitung

  1. Zwiebeln und durchgepresste Knoblauchzehe im Olivenöl andünsten, Reis zugeben und mitdünsten, mit Weisswein ablöschen und Gemüsebrühe auffüllen, Reis knapp weich kochen, Boursin unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, Tomaten, Kapern und Basilikum untermischen.
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Springform einfetten, Reismasse einfüllen, Mozzarella-scheiben darauflegen.
  4. Reistorte «Caprese» in der Mitte in den vorgeheizten Ofen schieben, bei 180 °C etwa 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. 10 Minuten ruhen lassen.
  5. Den Rand der Reistorte mit einem spitzen Messer vorsichtig lösen, Ring entfernen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit Basilikum garnieren.

Tipp
Mit einer Tomatensauce servieren.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.