Zutaten

  • für 4 Personen als Mahlzeit
  • 100 g Butter
  • 150 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g weisser Mittelkornreis (Risottoreis)
  • 1 dl Weisswein
  • 1,3 l Hühnerbrühe
  • 300 g Steinpilze oder Trompetenpfifferlinge
  • 50 g Parmesan, frisch gerieben
  • Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 KL Pilzpulver

Bewertung

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und fein hacken. Knoblauchzehen schälen. Steinpilze putzen und je nach Grösse klein schneiden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch in 50 g Butter bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten, Reis zugeben, 1 bis 2 Minuten weiterdünsten, nun Weisswein zugeben, bei schwacher Hitze weiterkochen. Die kochende Hühnerbrühe schöpflöffelweise zugeben, und zwar immer dann, wenn keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Nach etwa 25 Minuten ist der Reis al dente, nun die Steinpilze zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Knoblauchzehen entfernen. Den Kochtopf von der Wärmequelle nehmen. Restliche Butter und den Parmesan untermischen, würzen.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.


Gaby - vor einem Woche

einfach und lecker