Zutaten

  • 150 g Langkornreis
  • 1 kleine Ananas
  • 150 g gekochte Krevetten / Garnelen
  • Sauce
  • 2 El Mayonnaise
  • 6 El Halbrahm / süsse Sahne
  • 1-2 El Zitronensaft
  • Salz
  • Koriander für die Garnitur

Bewertung

Zubereitung

  1. Den Reis in reichlich Salzwasser bissfest kochen, in ein Sieb abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Der Ananas oben und unten einen Deckel abschneiden, die Frucht schälen, d. h. die Schale von oben nach unten mit dem Messer abschneiden. Die braunen Augen mit einem spitzen Messer ausstechen, die Fruchthälften halbieren, den harten Mittelteil herausschneiden, die Fruchtstücke längs halbieren und dann quer in Scheiben oder Würfel schneiden.
  3. Für die Sauce Mayonnaise, Halbrahm und Zitronensaft gut verrühren, mit Salz abschmecken.
  4. Reis und Krevetten mit der Sauce vermengen, anrichten, die Ananasstückchen dazu legen,
  5. mit dem Koriander garnieren.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.


Jacqueline - vor 8 Jahren

Herrliches Rezept!