Zutaten

  • Mahlzeit für 2 Personen
  • 2 El Olivenöl extra nativ
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 160 g Risottoreis
  • 1 Bund Wildspargel, ca. 500 g
  • 1/2 dl Weisswein
  • 4 dl Gemüsebrühe
  • Zitronenthymian oder Thymian nach Belieben
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 100 g Ziegen- oder anderer Frischkäse

Bewertung

Zubereitung

  1. Schnittstelle beim Spargel grosszügig kappen, quer halbieren.
  2. Zwiebeln im Olivenöl andünsten, Spargel und Reis kurz mitdünsten, Weisswein und Gemüsebrühe zugeben, aufkochen. Köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Mit Zitronenthymian und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Servieren Ziegenfrischkäse unter den heissen Risotto rühren.


Varianten:
Im Sommer Spargel durch grüne Erbsen / Kefen / Zuckerschoten, im Herbst und Winter durch Kürbis und den Thymian durch Petersilie ersetzen. Mit wenig frisch geriebenem Pecorino oder Parmesan bestreuen.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.



RISO   Schwanengasse 5+7   Postfach   3001 Bern
T: 031 328 72 72   info@riso.ch