Zutaten

  • für 4 Personen als Mahlzeit:
  • 2 El Butter
  • 1 mittelgrosse Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g weisser Rund- oder Mittelkornreis (Risottoreis)
  • 4 dl vergorener Apfelsaft
  • 8 dl heisse Gemüsebrühe
  • 1 TL Rosmarinnadeln, fein gehackt
  • 2 El eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 1 El eingelegte rosa Pfefferkörner
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 El Butter
  • 2-3 kleine rotbackige Äpfel
  • 1 TL Rosmarinnadeln

Bewertung

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, fein hacken, in der Butter andünsten, Knoblauchzehen dazupressen, Reis zugeben und kurz mitdünsten. Apfelsaft zugeben, bei schwacher Hitze offen einkochen lassen. Gemüsebrühe nach und nach zugeben, immer wieder einkochen lassen. Der Reis soll mit Flüssigkeit stets knapp bedeckt sein. Etwa 20 Minuten kochen, bis der Risotto sämig, aber noch leicht al dente / körnig ist. Rosmarin und Pfefferkörner unterrühren.
  2. Äpfel mit Schale vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Schnitze schneiden, mit Rosmarin in der Butter dünsten.
  3. Ziegenfrischkäse würfeln, unter den Risotto rühren, erwärmen, damit der Käse schmelzen kann, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten, Äpfel darauflegen.

Kommentare

Klicken Sie auf die Sterne um Ihre Bewertung festzulegen.


Name - vor 7 Jahren

Kommentar


RISO   Schwanengasse 5+7   Postfach   3001 Bern
T: 031 328 72 72   info@riso.ch